A- A A+

1957

Heimatkalender 1957

Titelbild

 
TitelVerfasser
Inhaltsverzeichnis N.N.
Zum Geleit Landrat Breymann / Oberkreisdirektor Richter
Kalendarium N.N.
Des alten lahmen Invaliden Görgel sein Neujahrswunsch Matthias Claudius
Spuren der Eiszeit Dr. H. Döbling
Der Findlingsblock, Gedicht Gustav Sack
Neue vorgeschichtliche Funde Prof. Dr. Dr. Stampfuß
Das Averbruch Berthold Schön
Beschlagnahme der Kirchenschätze im Amt Dinslaken 1543 Dr. Günter Aders
100 Jahre Männergesang in Dinslaken Hans Scherer
Schiff auf dem Rhein, Gedicht Heinrich Burhenne
Von schweren Zeiten und unliebsamen Gästen Walter Neuse
Familie, Gedicht Heinrich Pütz
Gerhard Eickhoff H. Breimann
Das Lied des Nachtwächters, Gedicht N.N.
Musterung der Hiesfelder Fritz Gehne
Die Josten-Kate in Löhnen W. Neuse
Unsere B 8 Willi Dittgen
10 Jahre Volkshochschule des Kreises Dinslaken Willi Dittgen
Heimatkundliche Mathematik N.N.
Die Lippebrücke bei Krudenburg Heinrich Nesbach
Bauer und Bäuerin, Gedicht Heinrich Burhenne
Der neue Lohberger Förderturm N.N.
Glück auf! Gedicht N.N.
Frej Nowers Kend ... Heinrich Nesbach
"Warum denn in die Ferne Schweifen?" Erich Bockemühl
Ens on nit weer, Gedicht Heinrich Nesbach
Gruß aus Walsum N.N.
Bernahrdt Wienert: Knochendoktor und Waidmann Dores Albrecht
Abendgebet, Gedicht N.N.
Nau gäw et wat, Gedicht Heinr. Nesbach
Das blonde Mädchen und der Mond Willy Bartock
Walsum gestern, heute und morgen Reinhold Koschitzke
Zaubersprüche Dr. Heinrich Neuse
Das hat sie noch nebenbei Heribert Teggers
Ein Kleid für 31 Groschen N.N.
Op Vaders Knij Heinr. Nesbach
Dat olle Platt, Gedicht Gerda Heselmann
Des Bergmanns Gruß, Gedicht Heinz Bähr
Schacht Walsum und die geplanten Außenschächte N.N.
Sommertag, Gedicht Gerda Heselmann
Papier und Zellstoff aus Finnlandholz N.N.
Hausspruch N.N.
Spatzenmichel und Bullerjan Wilhelm Heinrich
Junggesellen-Abschied Hubert van Loosen
Mit der "Delfter Flasche" am Stapp N.N.
Junges Leben Oskar Grützner
Gustav Sack zur Erinnerung Erich Bockermühl
An einem Wacholderbaum, Gedicht Gustav Sack
Doppelter Glückwunsch W. D.
Neues Heimatschrifttum N.N.
Das Lied des Geigers, Gedicht Otto Brües
Die Brüchten-Taxe N.N.
Winterliche Stadt am Strom, Gedicht B. Sonnhofen
Der Zeremonienmeister H. van Loosen
Der Iltis N.N.
Ballebäuskes und Wurstgirlanden N.N.
Redlich Kühn: Lehrer, Imker, Dorfadvokat Heinr. Pütz
Hildegard Bienen: Eine Künstlerin der jungen Generation W. Dittgen
Aus der Chronik des Jahres 1955 N.N.
Kalenderanhang N.N.