A- A A+

Aktuelle Themen

Endlich gibt es Planungen zum Lückenschluss in der Rotbach-Route

Bereits Ende 1997 stellte unser Verein seine Planungen für die touristische Nutzung der Rotbach-Route vor. Schon damals gab es im Bereich des ehemaligen Walzwerkgeländes an der Thyssenstraße eine Routenunterbrechung, die bis heute nicht überwunden werden konnte.

Nun gibt es nach einem NRZ-Bericht berechtigte Hoffnung, dass in absehbarer Zeit die bachbegleitende Durchgängigkeit der beliebten Freizeitroute realisiert wird.