A- A A+

1944

Heimatkalender 1944

Titelbild

Titel innen

Inhaltsverzeichnis

 
TitelVerfasser
Zum Geleit! Der Verlag
Kalendarium N.N.
Deutschland verteidigt Europa und seine Kultur Heinz Grewe
Ritter, Tod und Teufel (Gedicht) Wolf Sluyterman von Langeweyde
Männer unserer Zeit – Essener Ritterkreuzträger Albert von der Stein
De schlaue Suldote (Gedicht) Wilhelm Täpper
Drei schöne Burgen an der Ruhr Josef Stoffels
Vom Leben unserer Wälder Dr. G. Bechtold
Deutschland dir! (Gedicht) Wolf Sluyterman von Langeweyde
Lydia Jungmann – Eine Essener Meisterin der Bildstickerei N.N.
Gebet um Brot Hanswerner Kirchner
Die Frauenmilchsammelstelle der Essener Kinderklinik Dr. Nedelmann
Noch eenmol te Hus (Gedicht) Wilhelm Täpper
Dä sewen olle Jonges Johannes Fritzen
Die alte Magd (Gedicht) Hanswerner Kirchner
Die Ringelnatter -Ein Beitrag zum Schutze unserer heimischen Tierwelt Josef Stoffels
Arbeitsschweet geht nie verloren (Gedicht) Wilhelm Täpper
Ritterkreuzträger Georg Einhoff N.N.
Ritterkreuzträger Gerhard Degenkolb Friedrich Holtschmit
Werke und Männer der Duisburger Wirtschaft Professor Dr. Otto Most
Zwei Lichtbildkünstler in Duisburg Ernst D’ham
Du bist ein Soldat (Gedicht) Hanswerner Kirchner
Feldpostbriefe Duisburger Soldaten N.N.
Heimat N.N.
Der Rheinübergang der Franzosen beim Eichelskamp September 1795 Dr. Walter Ring
Die Waghalsbrücke K. Broermann
Mein blondes Mädel, der Frühling und ich (Gedicht) Jakob Schopmans
Auf dem Wasser quer durch Oberhausen Hans Jacobs
Mein hartes Land (Gedicht) Anneliese Lakotta
Aus den Anfängen unserer Straßenbahn Gustav Goertzen
Zwischen Trümmern (Gedicht) Gerhard Steinhauer
Die Hagelkreuze in Sterkrade und Buschhausen Johann Uhlenbruck
Liricher und Lipperner Bauern kämpfen für ihre Schule Wilhelm Buchloh
Der >>Norden<< zur Zeit unserer Vorväter Karl Süselbeck
Bäume als Naturdenkmäler im Kreise Moers Hugo Otto
Die beiden Konkurrenten Leonhard Brey-Kapellen
Soll ek ow es kösse Stinn? (Gedicht) J. Jansen
Zwei Tage Gäste des Führers Will M. Richrath, M.A. Obermaat
Die geheimnisvolle Schrift Walter Schweter
Beobachtungen über das Rätsel des Vogelzuges am Niederrhein Hugo Otto
Im niederrheinisch- westfälischen Grenzgebiet Hugo Otto
Schlaf ein, mein Kind (Gedicht) Hanswerner Kirchner
Für Deutschland! - Meinem einzigen Bruder und allen Gefallenen zum Gedächtnis! Paul Evers
Gefalle...(Gedicht) Karl Gahlings
Der Ritterkreuzträger Hans Peterbuers aus dem Kreise Geldern N.N.
Niederrheinische Dichter und Heimatschriftsteller Peter Schilke
Was mir die Heimat gab! Jakob Schopmans
Herbst (Gedicht) M. Harder
Brief an einen Freund N.N.
Jugend im Waffenrock Joachim Fernau
Nur ein bisschen Kaltblütigkeit ... Günther Honolka
Der Türkmann Wilhelm Aretz
Gruß an die Heimat (Gedicht) Heinrich Siegner
Die Geburtsstunde der Rheininsel Grietherort vor 100 Jahren Theo van Remmen
Vater ist da! N.N.
Eine Frühlingsüberraschung Walter Schweter
Die Zeit (Gedicht) Hanswerner Kirchner
Aus einem alten Emmericher Testament Wilhelm Aretz
Zwei Sagen aus dem Kreise Rees Wilhelm Bodens
Herbstbilder im Klever Land Prof. Fuchs
Plicht (Gedicht) Hanswerner Kirchner
Das Glück der Heimkehr Horst Georg Lehmann
Einem Gefallenen Anneliese Lakotta
Meldeläufer Hermann Hans Schomaker
Die Waffenschmiede (Gedicht) Hans Schomaker
König und Dichter Anneliese Lakotta
Landwehr (Gedicht) Gerhard Steinhauer
Tapfere kleine Soldatenfrau Ursula Feldhege
Die Mutter N.N.
Die „Fossa Eugeniana“ – Aus der Geschichte des heimischen Leitgrabens J. Schopmans
Kalkar, die vielgepriesene Stadt Heribert Teggers
Fürst Johann Moritz und sein Kleverland Paul Hohlstadt
Abschiedsbrief (an eine Mutter) (Gedicht) Hanswerner Kirchner
Inhaltsverzeichnis N.N.
Anzeigenteil N.N.