Einem Freund empfehlen

Steine der Erinnerung

Der Titel dieses Buches bezieht sich auf die Grabsteine des jüdischen Friedhofs in Dinslaken. Einen solchen gab es seit 1722. Zahlreiche Grabsteine sind noch aus dieser Zeit, der älteste von 1758. Diese alten Steine wurden vom historischen Friedhof in den 1930er Jahren zum jetzigen an der B8 umgesetzt und in den letzten Jahren vorbildlich restauriert.
Steine der Erinnerung