A- A A+

Aktuelle Themen

In dieser Rubrik finden Sie kurz und knapp aktuelle Informationen zu unseren Vereinsaktivitäten. Wenn Sie Neuigkeiten über unsere Mitgliedsvereine erfahren wollen, schauen Sie bitte auf deren Webseiten nach.


Unsere Webseite ist umgezogen!

Wie angekündigt haben wir in den Abendstunden des 24.01.2021 den Umzug unserer Webseite zu unserem neuen Hostingpartner dogado begonnen. Der Umzug wurde am 25.01.2021 gegen 23:45 Uhr erforlgreich beendet und die Webseite steht nun wieder wie gewohnt in vollem Funktionsumfang zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Geduld und wünschen Ihnen viel Spaß beim „Stöbern“ in unseren heimatkundlichen Inhalten.

Drucken E-Mail

Unsere Webseite zieht um!

Unsere ständig inhaltlich und funktional wachsende Webseite braucht mehr Speicherplatz und mehr Performance. Zugleich wollen wir erreichen, dass den vielen heimatkundlichen Nutzern deutlich schneller als bisher Seitenaufrufe und Suchergebnisse gelingen.

Zu diesem Zweck ziehen wir zum Hoster dogado um. Leider ist unsere Seite in der Phase des Umzugs zum Teil nicht oder nur sporadisch erreichbar.

Der technische Umzug beginnt am Sonntagabend, den 24.01.2021. Der Umzug wird maximal 7 Tage in Anspruch nehmen. Wir gehen davon aus, dass die Webseite in der ersten Februarwoche wieder online sein wird.

Bis dahin bitten wir um Ihr Verständnis und Ihre Geduld. Wir sind sicher, diese Maßnahme lohnt sich!

Drucken E-Mail

Neu im Pressearchiv: Bau der Straßenbahn in Dinslaken (1911)

In den letzten Wochen haben wir unser Pressearchiv mit interessanten alten Beiträgen ergänzt, die wir in den Stadtarchiven Dinslaken, Wesel und Duisburg aufgespürten.

Der älteste Beitrag aus dem Jahr 1911 befasst sich in einer kleinen Meldung mit dem Bau der Dinslakener Straßenbahn, die später zum Dinslakener Bahnhof führte, der 1916 eröffnet wurde. Seinerzeit hatte sich unser Verein in die Planung des Bahnhofs eingebracht.

 

Drucken E-Mail

Märzunruhen im Raum Dinslaken-Voerde-Wesel

Im März 1920 -also vor gut 100 Jahren- kam es im gesamten Ruhrgebiet zu bürgerkriegsähnlichen Kämpfen, die besonders in unserem Raum mit äußerster Brutalität geführt wurden.

Bereits 1988 erschien dazu in unserer Buchreihe (Band 16) eine Veröffentlichung von Michael Dahlmanns, von der noch einige wenige Exemplare über unseren Bestell-Shop zu beziehen sind.

 

Vom Stadtarchiv Wesel haben wir einen Zeitungsartikel vom 26.03.1920 erhalten, den Sie in unserem Pressearchiv nachlesen können. Zu diesem geschichtlichen spannenden Thema gibt es noch einige weitere Zeitungsberichte aus dieser Zeit, die auch im Pressearchiv zu finden sind

Drucken E-Mail

Heimatforscher Hans-Hermann Bison: 90 Jahre

Hans-Hermann Bison, der langjährige Geschäftsführer unseres Vereins (1989-2005), feierte am 22.11.2020 seinen 90. Geburtstag. Er hat in dieser Zeitspanne viele heimatbezogene Projekte initiiert und umgesetzt. Aber auch heute noch steht er unserem Verein mit seinem enormen heimatkundlichen Wissen hilfreich zur Verfügung. 2011 wurde Hans-Hermann Bison mit dem Dinslakener Pfennig ausgezeichnet.

Drucken E-Mail